Inside Bültmann

An dieser Stelle erhalten Sie in unregelmäßigen Abständen Informationen über interne Entwicklungen in der Bültmann GmbH, wie zum Beispiel zu Weiterbildungsmaßnahmen, Unternehmenserweiterungen oder auch besonderen Leistungen von Mitarbeitern im betrieblichen oder privaten Leben.


Prof. Dr.-Ing. Andreas Brenke, Prof. Dr.-Ing. Christian Stumpf, Christoph Brucke, Petra Bültmann, Benjamin Scholz (v.l.n.r.)

Master of Engineering!

Christoph Brucke hat am 12. September 2019 seine Abschlussprüfung zum Master of Engineering an der Fachhochschule Südwestfalen mit hervorragenden Noten bestanden. Seine Masterarbeit zum Thema Standardisierung und Prozessoptimierung hat er als Werkstudent bei Bültmann verfasst.

Wir gratulieren Christoph sehr herzlich.

Ausbildungsstart 2019

Ausbildungsstart

Sechs neue Auszubildende in den Berufsfeldern Technischer Produktdesigner, Industriemechaniker und Mechatroniker gehen in diesen Tagen beim weltweit agierenden Maschinenbauer Bültmann an den Start.

Weiterlesen …

Erlebnistag Maschinenbau

Eine Gruppe Realschüler aus Balve nutzte die Gelegenheit, um sich über die Firma Bültmann und die Ausbildungsmöglichkeiten dort zu informieren.

Erlebnistag   Erlebnistag

Die derzeitigen Auszubildenden bei Bültmann gewährten den Schülerinnen und Schülern Einblicke in die Abteilungen Elektrowerkstatt, Montage und Konstruktion.

Praktika sind bei Bültmann gerne gesehen. Bewerbungen für 2020 sind für die Ausbildungsberufe Industriemechaniker und Mechatroniker ab sofort möglich.

Erlebnistag

Ausbildung 2019

Ausbildung 2019

Wir begrüßen unsere neuen Auszubildenden:

  • Tim Anker (Mechatroniker)
  • Sarah Becker (Technische Produktdesignerin)
  • Christopher Bohr (Technischer Produktdesigner)
  • Leon Knieper (Mechatroniker)
  • Christian Padberg (Industriemechaniker)
  • Felix Reck (Industriemechaniker)

Eine gute Ausbildung bei Bültmann ist eine Investition in die Zukunft – für die jungen Menschen und für unser Unternehmen!

Juli 2019

Der Europäische Sozialfonds

Der Europäische Sozialfonds fördert mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und der Europäischen Union die betriebliche Ausbildung von:

Christian Padberg und Felix Reck (ab 2019)

Lucas Grevener, Maurice Hesse, Lars Simon, Patrick Shymanietz und Jonas Rüth (seit 2018)

Bitte lesen Sie auch hier.

ESF NRW

Blumenwiese

BÜLTMANN - für Insektenvielfalt

Wir schaffen Lebensraum für Bienen und andere Insekten!

Weiterlesen …

Ökoprofit Märkischer Kreis

Ökoprofit - Den Umweltschutz im Fokus

Zehn Unternehmen und Institutionen aus dem Märkischen Kreis, darunter auch Firma Bültmann, haben am 6. März 2019 das Projekt „Ökoprofit Märkischer Kreis“ gestartet.

Weiterlesen …

Erlebnistag Maschinenbau

Erlebnistag Maschinenbau 2019

Auch am diesjährigen "Erlebnistag Maschinenbau" konnten wieder Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse der Realschule Balve sowie der Hönnequellschule in Neuenrade in das Berufsleben hineinschnuppern.

Die Auszubildenden der Firma Bültmann stellten den SchülerInnen die Berufe "Technischer Produktdesigner", "Elektroniker", "Mechatroniker" und "Industriemechaniker" vor.

Erlebnistag Maschinenbau

Von links nach rechts: Dirk Ratajczak, Nils Latzer, Petra Bültmann-Steffin, Alexander Florissen und Christian Levermann.

Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung!

Alexander Florissen (Energieanlagenelektroniker, Ausbilder Christian Levermann) und Nils Latzer (Industriemechaniker, Ausbilder Dirk Ratajczak) haben ihre Ausbildung mit guten und sehr guten Ergebnissen abgeschlossen.

Wir freuen uns über das hervorragende Abschneiden unserer jungen Kollegen.

von links nach rechts: Andreas Bültmann, Thorsten Tschey, Udo Gerdes, Florian Oest

SIHK Bestenehrung 2018

Wieder gehören Auszubildende von Bültmann/Beck zu den Besten im Bezirk der SIHK Hagen.

Florian Oest (Elektroniker für Betriebstechnik) und Thorsten Tschey (Industriemechaniker) haben ihre Ausbildung mit "Sehr gut" abgeschlossen.

Die Feier bei der SIHK fand am 29. Oktober 2018 in Hagen statt.

Herzlichen Glückwunsch an Florian und Thorsten!

Bitte lesen Sie hier weiter.

30.10.2018