Partners in know-how

Rudolf Bültmann, Firmengründer

BÜLTMANN GmbH, ein Familienunternehmen mit Schwerpunkt im Maschinen- und Anlagenbau, wurde 1972 von Rudolf Bültmann in Neuenrade gegründet. Vor allem Anspitzmaschinen, hydraulische Ziehbänke und Adjustageanlagen wurden in den Anfangsjahren in Neuenrade gebaut. Mit unternehmerischem Mut und Kreativität wurde das Produktionsprogramm ständig erweitert, und BÜLTMANN entwickelte sich zum Marktführer in den Produktionsbereichen "Ziehen, Richten und Schälen".

Innovation, Qualität, Service und kundennahe Funktionalität waren für Firmengründer Rudolf Bültmann Grundlage für den Unternehmenserfolg. Mit dem gleichen Anspruch führen Tochter Petra Bültmann-Steffin und Sohn Andreas Bültmann das Unternehmen seit 1997 in zweiter Generation weiter. Gemeinsam mit den mehr als 130 hochqualifizierten Mitarbeitern sichern sie die hohe Produktqualität, die seit nunmehr 40 Jahren das Hauptmerkmal des Unternehmens ist.

Firmeninhaber: Petra Bültmann-Steffin und Andreas Bültmann

Das Produktionsprogramm umfasst schlüsselfertige Produktionslinien zur Rohr-, Stangen- und Profilherstellung, u.a. mit den Maschinen zum Anspitzen, Rohrinnenspannen, Ziehen, Schälen, Richten, Trennen, Endenbearbeiten, Prüfen, Erwärmen, Vereinzeln und Transportieren.

Die Leistungen des Unternehmens reichen von der ersten Projektierung über die Entwicklung und Konstruktion bis zur Montage und Lieferung. Die Inbetriebnahme vor Ort beim Kunden sowie die spätere Betreuung der Anlagen sind selbstverständlicher Teil des Angebotsspektrums.